Musterfeststellungsklage vw login

By 30 juli, 2020 Okategoriserade

Nachdem Sie einen Anspruch registriert und erforderlichenfalls Belege vorgelegt haben, wird der Anspruch bewertet, um festzustellen, ob er die Berechtigungskriterien für den Erhalt einer Ausgleichszahlung erfüllt. Nach einer Entscheidung erhalten Sie eine “Mitteilung über die Bewertung” – bitte beachten Sie, dass dies mehrere Wochen ab dem Zeitpunkt, an dem Ihre Registrierung abgeschlossen ist, dauern kann. Eine Sammelklage, bekannt als Coffeng, et al. v. Volkswagen Group of America, Inc., Civil Action No. 3:17-cv-01825-JD wurde am 29. August 2019 vom United States District Court for the Northern District of California vorläufig genehmigt. Der Vergleich löst eine Klage im Zusammenhang mit der primären Motorwasserpumpe in bestimmten Volkswagen- und Audi-Fahrzeugen, die unten aufgeführt sind, gekauft oder geleast in den Vereinigten Staaten und Puerto Rico. Das Gericht wird am 26. März 2020 eine Anhörung abhalten, um zu entscheiden, ob der Vergleich endgültig genehmigt werden soll. Diese Website enthält Informationen über die Klage, den Vergleich, seine Bedingungen und verfügbaren Vorteile, Ihre gesetzlichen Rechte, wichtige Termine und Fristen einschließlich Fristen und Verfahren für die Einreichung eines Erstattungsantrags und die Einreichung von Einwänden oder Anträgen auf Ausschluss aus dem Vergleich, häufig gestellte Fragen, relevante Dokumente einschließlich der Vergleichsvereinbarung, die Klassenhinweise, Antragsformulare, bestimmte Anträge und Anordnungen in Bezug auf den Vergleich und andere wichtige Informationen.

Sie sind in diesem Vergleich enthalten, wenn Sie ein Klasse-Fahrzeug (unten aufgeführt) zum 30. August 2019 besitzen oder leasen oder zuvor ein Klasse-Fahrzeug vor diesem Datum besaßen oder gemietet haben. Der Vergleich soll die Mitglieder der Klasse für das Führen von Fahrzeugen entschädigen, bei denen der tatsächliche Kraftstoffverbrauch auf der Straße bis zu 1 MPG geringer ist als ursprünglich dargestellt. Die überarbeiteten Kraftstoffverbrauchswerte für die Klasse Fahrzeuge sind unter www.fueleconomy.gov verfügbar. Unterschiede zwischen den ursprünglichen und überarbeiteten Kraftstoffverbrauchsbewertungen zwischen den Fahrzeugen der Klasse führten zu unterschiedlichen Vergütungsbeträgen für jede Baureihe, jedes Modell und jedes Modelljahr. Die Vergütung der Klassenmitglieder basiert auch auf der Anzahl der Monate, die sie im Besitz oder der Miete des Klassenfahrzeugs haben. Die Fahrzeuge der Klasse sind unten aufgeführt. Weitere Informationen zum Diesel-Emissionsabrechnungsprogramm und eine vollständige Liste der mitgelieferten Modelle von Volkswagen und Audi TDI finden Sie hier. Eine Liste der betroffenen Diesel-, Audi- und Skoda-Dieselmodelle erscheint auf der letzten Seite dieser Mitteilung.

Am einfachsten kann überprüft werden, ob Ihr Fahrzeug betroffen ist, wenn Sie Ihre Fahrzeug-Identifikationsnummer (VIN) im Zulassungsportal für Klassenklagen eingeben (Details siehe unten). Das Registrierungsportal akzeptiert nur die Registrierung von VINs für betroffene Fahrzeuge. Die Art und Weise, wie Maurice Blackburn und Das Verbotister-Gesetz die Einzelzahlungen festlegen, wird aus Gründen der Effizienz im Großen und Ganzen die Art und Weise widerspiegeln, in der sie die Argumente der Klägerinnen vorbringen (mit dem Hinweis, dass der Volkswagen Konzern dies bestritten hat). Dies bedeutet, dass die Abrechnungszahlungen auch für verschiedene Fahrzeugmodelle variieren, abhängig von ihrem “neuen” Preis beim Kauf und ihrem geschätzten Gebrauchtwert unmittelbar vor dem Qualifikationsdatum. Erhalten Sie keine Vorteile aus dem Vergleich, behalten Sie aber Ihre Rechte, eine Klage gegen Volkswagen und Audi zu starten oder zu bleiben. Wenn Sie sich von der Abrechnung ausschließen möchten, müssen Sie bis zum 12. Oktober 2018 einen Antrag stellen. Sie sind in der Motorwasserpumpenabrechnung enthalten, wenn Sie eine Person oder Einheit sind, die ein Fahrzeug der Settlement Class gekauft oder geleast hat. Die Settlement Class Vehicles sind sich der folgenden Modell- und Modelljahre Volkswagen- und Audi-Fahrzeuge, ausgestattet mit einem 2,0-Liter-EA888-Motor und einer werksseitig installierten Primärmotor-Wasserpumpe, deren Fahrzeugidentifikationsnummern (VINs) in der VIN-Suchdatenbank enthalten sind.