Nach vorstellungsgespräch bedanken Muster

By 31 juli, 2020 Okategoriserade

Lassen Sie eine leere Zeile nach dem Anrede, zwischen jedem Absatz und vor dem Schließen. Achten Sie darauf, sorgfältig zu lesen, und wenn Sie können, lassen Sie einen Freund es auch über schauen. Typos und Grammatikfehler sehen schlampig aus und können Sie den Job kosten. Nein, denn Sie wollen einfach nur sicherstellen, dass der Personalvermittler weiß, dass das Interview sehr geschätzt wurde. Zweitens besteht die Gefahr, dass Ihr Dankeschön-Brief im Spam-Ordner landet. Schließlich zeigt das Versenden von zwei Briefen, wie höflich und höflich Sie sind. Stellen Sie sich Ihren Dankesbrief eher als Notiz vor. Es hat Details, aber es sollte nicht so umfassend wie das Anschreiben sein. Ihr Zweck ist es, Rückruf e.P. vom Recruiter zu generieren. Hier einige Tipps, wie man es kurz, aber prägnant hält: Diese kurze Dankesnote enthält alle wesentlichen Dinge auf einfache Weise: Um Ihre Dankesnote so effektiv wie möglich zu gestalten, achten Sie darauf, ein paar Standardelemente zu verwenden.

Die meisten Dankesnotizen haben die folgenden Funktionen. Der Dankesbrief ist Ihr letzter Vorstoß für die Position. Verwenden Sie es, um Rückruf auf Ihre Top-Fähigkeiten und relevante Arbeitserfahrungen auszulösen. Bringen Sie einen Diskussionspunkt auf und bieten Sie Lösungen an. Wenn Sie die E-Mail der Person haben, die das Interview leitet, zögern Sie nicht, ihnen eine kurze Note der Wertschätzung nach der Tatsache zu senden. Es ist eine gute Möglichkeit, den kreisumdrehenden Kreis zu schließen und sie mit einem bleibenden Eindruck von Ihnen zu verlassen. Der erste Absatz Ihres Schreibens sollte dem Einstellungsmanager dafür danken, dass er sich die Zeit genommen hat, Sie zu interviewen. Sie sollten auch die Position erwähnen, für die Sie interviewt haben. Wenn mehrere Personen im Raum waren, nennen Sie die anderen beim Namen und drücken Sie ihnen auch Ihren Dank aus. Sie werden ihnen wahrscheinlich jeweils eine personalisierte Notiz senden, aber es ist eine gute Praxis, alle anzuerkennen. Der zweite Absatz Ihres Dankesschreibens wird die Gründe enthalten, warum Sie ein starker Kandidat für das Amt sind. Auflisten spezifischer Fähigkeiten, die sich auf die Von Ihnen befragte Aufgabe beziehen, und geben Sie konkrete und quantifizierbare Beispiele zur Veranschaulichung.

Sie haben wahrscheinlich die meisten der besten Gründe während des Interviews besprochen, aber es ist eine gute Gelegenheit, den Einstellungsmanager daran zu erinnern, wie viel Wert Sie dem Unternehmen hinzufügen würden, wenn sie Sie einstellen. Achten Sie darauf, auch die entsprechenden Titel zu verwenden. Verwenden Sie den Vornamen nicht, es sei denn, der Einstellungsmanager hat Sie während des Interviews ausdrücklich dazu aufgefordert. Das Berühren der Basis mit ihnen nach jedem Schritt ist intelligent. Wenn das Interview schlecht verlief, kann die Nutzung eines Einstellungsmanagers, um Bedenken gegenüber dem Unternehmen zum Ausdruck zu bringen, Ihnen durch den Prozess helfen, auch wenn Sie sich früh verbeugen. Recruiter können überraschend ehrlich sein, und eine Bindung mit ihnen zu bilden, kann sich als entscheidend erweisen, damit Sie entweder diesen Job oder den nächsten bekommen. Die beiden oben genannten sind Beispiele für die unmittelbarere Nachverfolgung, die Sie direkt nach dem Interview machen sollten. Sie sollten sich auf jeden Fall für eines dieser Beispiele in den zwei Tagen nach dem Interview entscheiden.

Aber Vielleicht möchten Sie auch ein zweites Follow-up ein wenig später machen – in der Regel möchten Sie eine zweite E-Mail innerhalb einer Woche nach der ersten E-Mail senden.